Ueli Jost

Ueli Jost1. Wie sieht Ihre persönliche Traumküche aus?

Sie ist auf jeden Fall offen und mit dem Wohnraum abgestimmt. Sie hat klare Linien, keine verspielten Details und ist hochwertig verarbeitet. Das Design, die Materialwahl und die Farben finden sich Wohnraum wieder, so dass es ein harmonisches und wohnliches Gesamtbild gibt. Je nach Raumgrösse und -schnitt, Bodenbelag und Lichtverhältnissen kommen für mich eher helle Farben in Kombination mit Holz in Frage. Aber auf jeden Fall keine kräftigen Farben sondern eher fein abgestimmte, natürliche Töne, die sich gut kombinieren lassen.

2. Was macht Orea einzigartig?

Absolut einzigartig auf dem Markt ist unser Konzept „Raum und Küche“. Mit Orea verschmelzen Küche und Wohnraum in ganzheitliche Raumkonzepte, die Kochen, Essen und Wohnen vereinen. Hergestellt werden unsere Produkte bei verschiedenen Partnern in Muotathal, dem Herzen der Schweiz, wo das Handwerk eine grosse Tradition hat. In meiner modernen Manufaktur entstehen individuelle Möbel, die mit der Präzision einer industriellen Fertigung und der Sorgfalt einer Manufaktur jegliche Kundenwünsche erfüllt.

3. Wie sieht Ihrer Meinung nach die Küche in 10 Jahren aus?

Ich denke, die Küche ist und bleibt ein Ort der Geselligkeit, wo Kultur und Genuss zusammentreffen. Die Bedürfnisse werden jedoch individueller und dementsprechend wird es immer mehr verschiedene Arten von Küchen und -komponenten geben. Beispielsweise gehe ich davon aus, dass vor allem die Geräte sich verändern werden, da es immer schneller gehen muss und die Kochgewohnheiten sich ändern. Auch denke ich, dass die Küchen kompakter werden, das heisst dass die Komponenten wie z.B. Beschläge oder Griffe immer stärker mit dem Möbel eine Einheit bilden. Wir befassen uns derzeit intensiv mit diesen Fragen.

4. Welches Buch lesen Sie gerade?

„Alles zu seiner Zeit“ von Michail Gorbatschow.

5. Wo trifft man Sie in der Freizeit?

In meiner Freizeit gehe ich gerne in die Natur. Am liebsten bin ich beim Biken im Wald unterwegs.

6. Wieso ist Root auch am Wochenende eine Reise wert?

Root ist vor allem durch die Nähe zu Luzern attraktiv. Nur 10 Minuten mit dem Auto oder der S-Bahn entfernt kann man am Seeufer, auf dem Schiff, in der Stadt oder in einem der unzähligen schönen Aussichtspunkte die Atmosphäre geniessen.

Ueli Jost

  • Firmenname: Orea AG
  • Name: Ueli Jost
  • Ort: Root
  • Mitarbeiterzahl: 10
  • Gründung: 2012
  • Funktion: CEO und Inhaber